info@jumbo-mobile.de +49 2461 - 9372-0
mobile-beratungs-Lounge
Aus „L“ mach „H“! - das ist der neue Slogan der Rheinischen NETZGesellschaft für die Erdgasumstellung, groß gebrandet auf dem neuen Infobus. Die Anforderungen an das neue Promotionfahrzeug waren wieder mehr als gewöhnlich: Eine noch größere Glasfassade, ein polygonal vertäfelter Innenraum, natürlich vollklimatisiert und mit chilliger
mobile-Ausstellung-Produktschulung
Das dachte sich wohl das Unternehmen mit Sitz in Bayreuth und bestellte gleich drei Infomobile. Und wie so oft ist es das Thema mobile Produktpräsentation bzw. Produktschulung, das eine ebenso eigenständige wie auch flexible Idee zur ultimativen Lösung werden lässt. Denn immer wieder Koffer packen und
Betriebliches-Gesundheitsmanagment-Mobil
Permendo starte die mobile Gesundheitsoffensive für Unternemen, Krankenkassen, Schulen, Vereine, Pflegeeinrichtungen und Kitas mit unserem inspireCS. Flexibilität steht an erster Stelle: Gesundheit ist nichts von der Stange, sondern höchst individuell. Damit darauf auch professionell eingegangen werden kann, ist die Bestückung des Gesundheitsbusses maximal anpassungsfähig und ermöglicht das
Stadtwerke-Infomobil-Führerschein-Klasse-B
Die Stadtwerke Schwedt gehen neue Wege in Sachen Kundenakquise und Marketing „Der Eindruck und die Wertigkeit des Fahrzeuges haben auf den ersten Blick überzeugt“, attestierte uns der Projektverantwortliche Toni Holtschke-Hanisch höchstzufrieden bei der Übergabe des Promotionfahrzeuges. Für die Stadtwerke Schwedt ist die Anschaffung eines Infomobils alles
Voice_of_germany_truck_roadshow
Die Voice-Truck-Roadshow von Pro7 & Sat1 mit dem JUMBO inspireCS beginnt in München Jeder kann mitmachen – für das Recruiting der neunten Staffel macht der Voice-Truck an fünf Stellen in Deutschland halt, so dass die Sangesfreudigen ihre Stimme diesmal direkt vor Ort aufnehmen können. Die Begeisterung
inspireCS_B2B-Infomobil
Kito's neuer Showroom - mit echten 3,5 Tonnen für Selbstfahrer Klasse B Ein neues Fahrzeug musste her, das alte hat in Sachen Schadstoffgrenzwerte, Platz und Zuladung ausgedient. Zukunftssicher musste der Showtruck natürlich wieder ein Selbstfahrer-Promotionfahrzeug mit 3,5 Tonnen, allerdings diesmal mit einer netto Zuladung von 600
Erstes Erdgas-Promotionfahrzeug der 3,5 Tonnen Klasse für Selbstfahrer Klasse B „Wer gehört werden will, muss seine Informationen zu den Kunden tragen. Das gilt auch und gerade für die Marktraumumstellung. Dafür kann das Erdgas-Infomobil eine wichtige Hilfe sein.“ Zitat Dr. Timm Kehler, Vorstand des Zukunft Erdgas e.V. So