info@jumbo-mobile.de +49 2461 - 9372-0
mobile-beratungs-Lounge
Aus „L“ mach „H“! - das ist der neue Slogan der Rheinischen NETZGesellschaft für die Erdgasumstellung, groß gebrandet auf dem neuen Infobus. Die Anforderungen an das neue Promotionfahrzeug waren wieder mehr als gewöhnlich: Eine noch größere Glasfassade, ein polygonal vertäfelter Innenraum, natürlich vollklimatisiert und mit chilliger
mobile-Ausstellung-Produktschulung
Das dachte sich wohl das Unternehmen mit Sitz in Bayreuth und bestellte gleich drei Infomobile. Und wie so oft ist es das Thema mobile Produktpräsentation bzw. Produktschulung, das eine ebenso eigenständige wie auch flexible Idee zur ultimativen Lösung werden lässt. Denn immer wieder Koffer packen und
inspireCS_B2B-Infomobil
Kito's neuer Showroom - mit echten 3,5 Tonnen für Selbstfahrer Klasse B Ein neues Fahrzeug musste her, das alte hat in Sachen Schadstoffgrenzwerte, Platz und Zuladung ausgedient. Zukunftssicher musste der Showtruck natürlich wieder ein Selbstfahrer-Promotionfahrzeug mit 3,5 Tonnen, allerdings diesmal mit einer netto Zuladung von 600
Der Schaltschrank-Marktführer entscheidet sich gleich mehrfach für unser Promotionfahrzeug Inspire CS Etwas überrascht, aber absolut meinungskonform nahmen wir von unserem langjährigen Stammkunden Rittal nun einen weiteren Auftrag entgegen: Der marktführende Systemanbieter für Schaltschränke wollte sich von seinem bisherigen Konzept mit unseren CityLinern verabschieden, die mit einem
Begleitet von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger wurde jetzt der erste von zehn InfoTrucks des Arbeitgeberverbands der Öffentlichkeit präsentiert. „Ich begrüße ausdrücklich das Zeichen, das der Verband Gesamtmetall mit den InfoTrucks für das duale System setzt“, so Bundesminister Gabriel, der damit die Schirmherrschaft
Mit einer Strecke von  85.000 Kilometern, über 1.160 erfolgreichen Einsätzen und mehr als 148.000 Besuchern war der Einsatzplan des bayrischen Infotrucks des Metall- und Elektro Arbeitgeberverbands stets straff gefüllt. Hauptziel des Roadshow-Trucks sind bayrische Mittel- und Realschulen zum Informationsaustausch der Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall-
Die „Jewel Box Guerlain“ sollte nicht als Fahrzeug erkennbar und dennoch hoch flexibel und mobil in der Handhabung sein. In Zusammenarbeit mit der englischen Roadshow Partneragentur IRM erschuf JUMBO einen Pavillon der Extraklasse. Beratung sowie Beauty-Tipps, Schminken und Parfümieren werden interessierten Kunden an ausgefallenen Plätzen im